Immobilien in Sellin – Gefragt wie nie

Immobilien in Sellin - Rügen boomt  Hier: Blick von der Selliner Seebrücke auf SellinWeiße Strandvillen und Bäderarchitektur an Immobilien in Sellin oder in den Seebädern Binz und Sassnitz auf Rügen wechseln sich ab mit kilometerlangen Dünen hinter Kiefernwäldern und struppigen Heckenrosen. Inselweit insgesamt 4 Seebrücken, die weit ins Meer hinausragen, Fischbrötchenbuden, Softeiswagen, DLRG-Türme und Strandkörbe vor einer sanft plätschernden Ostsee sind das Ziel der allsommerlichen Völkerwanderung in den Nordosten. Die Ostsee boomt und zwar vor allem auf Rügen.

Immobilien in Sellin – Endlich für alle zu haben

40 Jahre lang mussten West-Berliner mit nur 535 Kilometer Ostseeküste zwischen Lübecker Bucht und Flensburger Förde vorlieb nehmen, während sie heimlich von den Stränden auf Rügen und Hiddensee träumten, an denen Eltern und Großeltern früher ihre Sommerfrische verbrachten. Dann aber kamen 2247 Kilometer Ostseeküste dazu und mit Ihnen mancherorts Kommerz und Bausünden. Hotelanlagen mit knapp 400 Zimmern wie bei der TUI-Anlage „Weiße Wiek“ östlich von Boltenhagen erinnern an Bettenburgen auf Mallorca und konnten auf Rügen bislang verhindert werden. Die Immobilien in Sellin, Binz, Göhren oder Sassnitz sind zumeist inhabergeführte Feriendomizile in historischen Villen geblieben und wissen mit ihrem nostalgischen Charme zu überzeugen.

Sonneninsel mit perfekter Anbindung

Es sind laut Tourismusanalyse vor allem Paare (37 %) und Familien mit Kindern unter 14 Jahren (33 %) die auf Deutschlands größter Insel ihren Urlaub verbringen und Tradition in intakter Natur zu familienfreundlichen Preisen suchen. Höchste Zeit also, um über ein eigene eigentumswohnung in Sellin (http://www.immoruegen24.de/objektdetails-24/kategorie/eigentumswohnungen/ort/sellin/objekt/charmante-urlaubswohnung-mit-loggia.html?&kategoriefilter=eigentumswohnungen&sort=sorting&perPage=) oder anderen Vorzeigebädern der Insel nachzudenken. Über die neue, dreispurige 4097 Meter lange Strelasundquerung ist die Insel inzwischen ohne Stau zu erreichen. Selbst über das launische deutsche Wetter lässt sich hier nicht meckern, denn auf Rügen scheint die Sonne laut Deutschem Wetterdienst durchschnittlich 1800 bis 1870 Stunden pro Jahr und das Eiland ist daher eine der sonnenscheinreichsten Regionen Deutschlands. Aber auch ohne Strandwetter bieten Insel und angrenzendes Festland genug Zeitvertreib. Die historische Altstadt Stralsunds zum Beispiel gehört neben dem Great Barrier Reef, der Chinesischen Mauer, dem Serengeti-Nationalpark oder der Akropolis zu den weltweit 981 einzigartigen Natur- und Kulturdenkmälern der UNESCO und ist immer einen Besuch wert. Weitere Informationen über Immobilien in Sellin und Umgebung erhalten Sie per E-Mail oder telefonisch unter 038303 90940.