Mietwohnungen

Hochwertige DG-Wohnung mit Penthouse-Charakter

Zimmer
2
Wohnfläche
77 m²
Baujahr
1904
Objekt-Nummer
5120
Kaltmiete
830,00 €
Beschreibung
Im Rahmen der Komplettrenovierung einer freistehenden Villa aus dem Jahr 1904 wurde diese 2017 um ein komplett neu gebautes, drittes Obergeschoß in sonniger Süd-Ost-Ausrichtung ergänzt. Die Wohnung verfügt über ein Bad mit Fußbodenheizung, Fenster, Badewanne und Dusche, einen Abstellraum, ein Schlafzimmer zur Ostseite und ein 36 m² großes Wohnzimmer mit offener Küche. Eine hochwertige Nolte-Einbauküche mit SMEG-Kühlschrank im Retro-Look, Hochglanzfronten und Bauknecht-Geräten ist vorhanden. Weitere Möbel können optional von der Vormieterin übernommen werden. I-Tüpfelchen ist der Südbalkon mit Panoramablick über Sellin bis hin zum Selliner See. Ein eigener Kellerraum ist ebenso vorhanden wie ein separater Fahrradschuppen. Ein PKW-Außenstellplatz im Hof kann für 35,- €/Monat angemietet werden.

Über einen neu installierten Aufzug gelangen Sie fast direkt in Ihre Wohnung, nur eine halbe Treppe über bequeme Granitstufen ist zu bewältigen. Lichtspots in Flur, Bad und Abstellraum, der über Anschlüsse für Waschmaschine/Trockner und eine Dachentlüftung verfügt, unterstreichen das Konzept der hochwertigen Wohnausstattung: Böden mit hochwertigem Parkett, Fußleisten mit Berliner Profil, Türbeschläge im Stil der zwanziger Jahre, Design-Heizkörper und Multimedia-Anschlüsse in jedem Raum sind beispielhaft zu nennen. Das Wohnzimmer mit offener Küche mit bis zu 3,40 m hoher Decke erzeugt ein einzigartiges Wohlfühlgefühl und spiegelt den Zeitgeist heutiger Nutzungskonzeptionen wieder. Der überdachte Balkon ist mit Bankiraiholz belegt und im Stil der Bäder-Architektur errichtet worden, so dass sich die Nutzfläche der Wohnung von Frühjahr bis Herbst deutlich vergrößert. Neben der Kammer im Flur (auch als begehbarer Kleiderschrank nutzbar) ist eine Nische bauseits für einen Einbauschrank vorgesehen worden.

3 NKM Kaution
Mindestmietdauer: 24 Monate

Haustiere nach Absprache erlaubt

Ansprechpartner

Alexander Schulz
Straße
Granitzer Str. 8
Ort
18586 Ostseebad Sellin
Lage

In unmittelbarer Umgebung des urbanen Lebens der Wilhelmstraße mit den Stadtvillen im Stil der Bäderarchitektur und in Laufentfernung zum Strand an der bekannten Selliner Seebrücke, befindet sich die neu sanierte, aufgebaute Villa aus dem Jahre 1904. Bei der Sanierung wurde im Detail darauf geachtet, dass die Stilelemente der zwanziger Jahre mit modernen Elementen innen und außen zu einem ganzheitlichen Bild zusammengeführt wurden. Auch in Fußentfernung befindet sich der Süd-Strand mit einer Länge von rd. 6 km, der die Orte Sellin, Baabe und Göhren miteinander verbindet. Für Rüganer, Zugezogene und auch als Altersruhesitz ist die Lage interessant, wenn das eigene Haus zu groß geworden ist. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, ärztliche Versorgung und eine optimale Busanbindung zeichnen die gute Infrastruktur aus.

Sonstiges
Angabenvorbehalt

Alle aufgeführten Angaben des Exposés sind unverbindlich, nach bestem Wissen und Gewissen und dem vorliegenden Sachstand recherchiert. Sie unterliegen dem Vorbehalt der Überprüfung sowie nachträglicher Änderung. Eine Haftung des Maklers in Bezug auf die hier gemachten Angaben ist ausgeschlossen. Die Angaben sind keine Zusicherungen oder Garantien im Rechtssinn der §§ 434 ff BGB. Sie dienen ausschließlich der Information und werden nicht Bestandteil der vertraglich vereinbarten Beschaffenheit.

Objektanfrage









Besichtigungstermin


Was ist die Summe aus 5 und 5?